Anna Wagner 16.11.19

Konzert-Anna Wagner

„Schubert-who?“ ein Foto-Klavier-Projekt mit dem bezeichnenden Titel „Musik & Bild“ von und mit Anna Wagner präsentierte am Samstag, 16.11.2019 der Kulturkreis Mauthausen im Schloss Pragstein.
Mit Werken von Schubert, Debussy und Prokofiev begeisterte die phänomenale Pianistin die Zuhörer im ausverkauften Schloss-Saal.
Die in Mauthausen geborene Wagner studierte Geschichte, Musikpädagogik und Klavier.
Für ihre 40-jährige Unterrichtstätigkeit am und für Klavier an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien erhielt sie die Ehrenmedaille der Universität, anlässlich ihrer Pensionierung.
„Die Musik von Schubert hat mich schon als Kind begeistert und Jugenderlebnisse haben mich dahingehend bis heute geprägt“ meinte die Pianistin in ihrem Foto-Bilder-Vortrag zum Werdegang Schuberts vor Beginn des ersten Teiles des Konzerts.
Es folgten „4 Impromptus D 935 und Impromptus Nr. 2 und 3“ von Schubert und nach der Pause intonierte sie einen Querschnitt der Werke von Claude Debussy bevor sie mit Sonate Nr. 3 von Sergei Prokofiev den kammermusikalischen Abend beendete.
Anhaltender Applaus erwirkte eine Zugabe und diese handelte wieder von Schubert, nämlich „Schlafe, holder, süßer Knabe“ und diese Melodie hörte sie erstmals als Jugendliche, einprägend bis heute.
Die umtriebige Pianistin absolvierte zahlreiche Liederabende in verschiedenen Ländern Europas. CD-Einspielungen und Aufnahmen für Rundfunk und Fernsehen waren Bestandteil ihres künstlerischen Wirkens. Tourneen nach Japan und Kammermusik mit den Wiener Symphonikern gehörten ebenso dazu, wie Meisterkurse und Konzerte an der „Western Illinois University“ in Macomb, sowie an der Universität in Minneapolis, USA.
Aus ihrer 2-jährigen Fotografieausbildung an der Fotoschule Wien entwickelten sich Projekte wie „Schubert-who?“, sowie die Solo-Foto-Ausstellung im Art Center Macomb und Klavier-Foto-Projekte in Zusammenarbeit mit der Western Illinois University.

16.11.2019

16.11.2019

16.11.2019

16.11.2019

Zeitung BEZIRKSRUNDSCHAU

Zeitung TIPS

Zeitung TIPS